VELAK Verein für Elektro Akustische Musik

gala#70

70 Bagatellen über den Abgrund

Velak bahnt sich zum 70. Mal seinen Weg durch das experimentell-elektronisch besiedelte Feld. Für diesen speziellen Abend konzipiert der Verein für elektroakustische Musik komplexen Multikanalwahnsinn für akusmatische Tonbandkompositionen und Live performances. Fragile und eskalierende klangliche Experimente üben sich in Stil- und Zweckentfremdung gegenüber dem gängigen Musikbegriff. Im vielköpfigen Kollektiv improvisiert, komponiert und imaginiert das Velharmonische Orchester mit Blech- und Holzinstrumenten, analogen und digitalen Elektronikas, spektral und horizontal in erdenklicher Unruhe. Aus den Qualitäten des Vielen entsteht eine bewegliche und unsichtbare Skulptur genannt Musik.

€ 6,– vvk /8,– ak